Zertifizierte Zuverlässigkeit

Zertifizierte Zuverlässigkeit
Grossansicht Bild
Zertifizierte Kalibrierstandards
17.04.2015 | Die weltweit standardisierte Kalibrierpräsenz von Endress+Hauser unterstützt Unternehmen der Pharmaindustrie bei der Erfüllung der hohen Standards.

Müller AG Cleaning Solutions entwickelt, produziert und vertreibt weltweit GMP-/FDA-konforme Pharma-Reinigungsanlagen. Um den hohen  Qualitätsanforderungen in der Pharmaindustrie international zu entsprechen, setzt die Müller AG Cleaning Solutions aus dem Schweizerischen Münchenstein auf die Kalibrierkompetenz von Endress+Hauser. Der marktführende Hersteller von GMP- und FDA-konformen Reinigungsanlagen für die pharmazeutische Produktion nutzt das globale und zertifizierte Know-how von Endress+Hauser. Folge: Geringer Prozessaufwand bei steigender Kundenzufriedenheit.

100 % Zuverlässigkeit
„Wir als Unternehmen haben nicht das tiefgreifende Wissen, was Kalibrierungen betrifft", erläutert Daniel Müller, Leiter Technik bei der Müller AG Cleaning Solutions, zuständig für die operative Qualitätssicherung im Bereich Sicherheit und Umwelt. Und ergänzt:

„Ich muss mich auf das Wissen und die Fähigkeiten meines Kalibrierdienstleisters zu 100 Prozent verlassen können." Gerade diese Zuverlässigkeit in puncto Lieferantenpartnerschaft ist im Credo der Müller AG manifestiert. Und das wird im Hause ebenso gelebt wie die Analyse und Behebung sämtlicher Abweichungen von Kundenanforderungen. „Wir arbeiten in einer Branche, die stark von Regularien beeinflusst wird", betont Daniel Müller. „Diese sind nicht nur den Vorgaben seitens GMP oder FDA geschuldet, sondern auch kundenseitig angepasste Regularien. Diese Anpassungen erhöhen die Anforderungen an unsere Prozesse zusätzlich." Pharmakunden fragen heute aktiv bei Müller nach Komplettlösungen an, also nach Gesamtpaketen aus Produkten und Dienstleistungen. Hinzu kommt der Bedarf an angepassten Dokumenten für die internen Qualitätssicherungsprozesse der Pharmakunden. Eine lösbare Herausforderung – auch für kleine Unternehmen.


Grossansicht Bild
Der Endress+Hauser Pharma- und Kalibrierspezialist bei der Vor-Ort-Kalibrierung.

Weltweite Reputation schafft Vertrauen „Es kam viel konstruktives Feedback von unseren Kunden,“ berichtet Daniel Müller, „auch im Hinblick auf unsere Kalibrierprozesse.“ Aufgrund der internationalen Geschäftsausrichtung war der Hersteller für Pharma-Reinigungsanlagen auch auf der Suche nach einem globalen Zulieferer mit Kalibrier-Know-how sowie weltweit einheitlichen Kalibrierstandards und -zertifikaten. Wohl wissend, dass die Qualität von Kalibrierdienstleistungen genauso wichtig ist, wie die Lieferung hochwertiger Produkte. „Man kann den besten Sensor einbauen, aber wenn die Dokumentation nicht stimmt, haben wir keine Verkaufschancen“, bekräftigt Daniel Müller. Und weiter: „Aber gerade hier kann man auch vieles falsch machen, wie wir erfahren mussten: beispielsweise, dass die von unseren Dienstleistern eingesetzten Kalibriereinrichtungen nicht zertifiziert waren, oder dass im Ausland niedrigere Standards in puncto Dokumentation geboten wurden. Es gibt nur wenige Hersteller im Reinigungsbereich. Wäre der Ruf einmal geschädigt, würde sich das sofort auf die Nachfrage nach unseren Produkten auswirken. Da wir als hochwertiger Lieferant bekannt sind, müssen wir also permanent Spitzenqualität bieten.“

Die aktive Innovationspolitik bei Müller AG Cleaning Solutions war Antrieb für die Suche nach der optimalen Lösung. Grundlage waren konkrete Kunden- und Marktforderungen. In gemeinsamen Gesprächen und auf Anraten der Branche hin fand sich mit Endress+Hauser ein zuverlässiger, versierter sowie weltweit nach ISO 17025 zertifizierter Partner im Bereich Kalibrierung. Daniel Müller stellt heraus: „Unsere Kunden fragen ganz genau nach, mit welchen Lieferanten wir zusammen arbeiten. Als wir Endress+Hauser als Kalibrierdienstleister nannten, waren sie beruhigt und zufrieden!"


Grossansicht Bild
Daniel Müller, Leiter Technik, ist zuständig für die operative Qualitätssicherung bei der Müller AG Cleaning Solutions

Hochwertige Kalibrierergebnisse

Die Serviceorganisation von Endress+Hauser umfasst mehr als 1.000 Experten. So kann die Müller AG auf eine aktive lokale Präsenz im Bereich Kalibrierung zurückgreifen – länderübergreifend. Speziell geschulte Techniker führen die Vor-Ort-Kalibrierungen durch, die Zertifikate sind GMP-konform und weltweit standardisiert. Egal, ob Kalibrierung vor Ort oder im Labor: Die Einrichtungen sind vollständig nach ISO/IEC 17025 akkreditiert und auf nationale und internationale Standards rückführbar. „Wir sind ein kleiner und flexibler Betrieb. Diese Flexibilität finde ich auch bei Endress+Hauser. Bei Bedarf wird sehr kurzfristig reagiert, Fragen werden qualifiziert beantwortet – auch über den Tellerrand hinaus. Das schnelle Kalibrierhandling, meist vom gleichen Techniker, gefällt mir sehr gut. Wir streben eine langjährige und von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Partnerschaft an", lobt Daniel Müller und lächelt: „Ganz nach unserem Credo."

 

Endress+Hauser, Patrick Scholl

Marketingmanager Services

Lesen Sie mehr über den Endress+Hauser Kalibrierservice


Bewertung Ø:
   
Meine Bewertung:

Fragen und Kommentare (0)