Allgemeine Geschäftsbedingungen der BusinessLink GmbH

.
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen der BusinessLink GmbH einerseits sowie den Güter- und Dienstleistungsanbietern bzw. -nachfragern anderseits. Die AGB werden ergänzt durch die Datenschutzbestimmungen.

1. Copyright/Wiederveröffentlichung


Die BusinessLink GmbH ist bemüht, die Inhalte aktuell zu halten und führt regelmässig Qualitätskontrollen durch. Sie übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verlässlichkeit der vom Nutzer abgerufenen Inhalte. Sämtliche Elemente, d.h. insbesondere Informationen, Daten, Layouts etc. auf businesslink.ch gehören ausschliesslich und umfassend der BusinessLink GmbH, deren Auftraggeber und Autoren (insbesondere Urheber- und andere Rechte), sofern nichts anderes erwähnt ist. Die Elemente und sämtliche auf businesslink.ch angebotenen Informationen sind nur für Browsingzwecke für den persönlichen Eigengebrauch frei und unentgeltlich nutzbar. RSS-Feeds sowie Titel/Vorschau dürfen kostenlos auf Webseiten eingebunden werden. Voraussetzung ist, dass diese unverändert übernommen werden. Die Links auf die Beiträge/Detailseiten müssen in einem neuen Fenster geöffnet werden. Ausserdem ist BusinessLink.ch als Quelle anzugeben (z.B. Quelle: BusinessLink.ch). Mit dem Zugriff auf businesslink.ch erklärt sich der Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, die angebotenen Elemente und Informationen weder zu kopieren, noch zu veröffentlichen, noch sonst wie namentlich auf dem World Wide Web in irgendeiner Form oder einer anderen URL als businesslink.ch zugänglich zu machen. Dies bedingt ausnahmslos vorgängig die schriftliche Zustimmung der BusinessLink GmbH. Die BusinessLink GmbH behält sich vor, dieses Nutzungsrecht jederzeit zu widerrufen und wird alle Möglichkeiten zur Durchsetzung ihrer Rechte wahrnehmen.

2. Inhalt der Präsentationen und Informationen


Die BusinessLink GmbH behält sich das Recht vor, die durch den Auftraggeber veröffentlichten Inhalte und Berechtigungen zu Firmendaten anzupassen, zu löschen beziehungsweise nicht zu veröffentlichen. BusinessLink GmbH ist nicht Vertreter der Firmen, Organisationen und Personen und übernimmt keinerlei Haftung gegenüber Dritten, wie insbesondere zu Aussagen über Firmen, Personen, Produkte und Dienstleistungen. Für die rechtliche Zulässigkeit der Inhalte ist der Auftraggeber verantwortlich. Gebuchte jedoch vom Auftraggeber nicht veröffentlichte Anzeigen verfallen nach Ablauf der jeweiligen Laufzeit. Die BusinessLink GmbH ist nicht verpflichtet zu prüfen, ob durch die publizierte Onlinepräsenz der Firmen, Organisationen und Personen Rechtsvorschriften oder Rechte Dritter verletzt werden.

3. Eigentum der Webplattform und Marken


«BusinessLink GmbH», «businesslink.ch», sowie die entsprechenden Logos sind eingetragene Marken der BusinessLink GmbH. Kein Bestandteil von businesslink.ch ist so konzipiert, dass dadurch eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes, einer eingetragenen Marke oder eines Logos eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder ein Kopieren von businesslink.ch werden Ihnen keinerlei Rechte bezüglich der Software oder der Elemente auf den Webseiten übertragen. Die BusinessLink GmbH behält sich sämtliche Rechte (insbesondere Urheber- und Markenrechte) hinsichtlich aller Elemente auf businesslink.ch vor und wird sämtliche Möglichkeiten zur Durchsetzung dieser Rechte vollumfänglich wahrnehmen. Die BusinessLink GmbH ist nicht Inhaberin sämtlicher Marken, die in den auf ihren Webseiten enthaltenen Informationen, Dokumenten und Angaben erwähnt werden. Diesbezüglich gelten die Bestimmungen der entsprechenden Marken.

4. Links zu anderen Webseiten


Die BusinessLink GmbH hat die mit businesslink.ch «verlinkten» Webseiten nicht überprüft und ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Off-Site-Seiten oder anderer Webseiten, die mit businesslink.ch verlinkt sind. Das Herstellen von Verbindungen zu Off-Site-Seiten oder anderen Webseiten erfolgt auf eigenes Risiko. Solche externen Internet-Adressen enthalten Informationen, die von Organisationen und Personen, die von der businesslink.ch rechtlich unabhängig sind, geschaffen, veröffentlicht, unterhalten oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden. «businesslink.ch» ist weder für den Inhalt dieser Webseiten verantwortlich, noch billigt, unterstützt oder bestätigt sie Informationen, die auf externen Webseiten oder darin aufgeführten gelinkten Adressen enthalten sind.

5. Pflichten der Nutzer


Jeder Nutzer ist verpflichtet, die BusinessLink-Inhalte nicht missbräuchlich zu verwenden. Es dürfen keine Viren verbreitet oder sonstige Eingriffe zur Schädigung der Infrastruktur der BusinessLink GmbH, deren Partner und Nutzer vorgenommen werden. Die Infrastruktur darf nicht für andere als die vorgesehenen Zwecke genutzt werden. Die in unserer Datenbank geführten Kontaktinformationen dürfen nicht für Werbezwecke missbraucht werden. Die Aktualisierung der Kontaktdaten und die elektronische Erreichbarkeit obliegt der Verantwortung der Anbieter.

6. Vertragsabschluss


Mit der Erteilung eines Auftrages anerkennt der Auftraggeber die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Tarif der BusinessLink GmbH. Laufzeitbeginn ist jeweils das Bestelldatum. Die Laufzeit richtet sich nach dem jeweiligen Angebot und endet mit dem letzten Tag des jeweiligen Zeitfensters. Mündliche Abmachungen ausserhalb des Bestellscheines oder der Online-Bestellung sind ungültig. Die den AGB abweichenden Abmachungen benötigen der schriftlichen Bestätigung. Die online erteilten Aufträge werden schriftlich bestätigt und sind somit rechtskräftig.

7. Präsentationsmaterial und Probeansicht


Für die rechtzeitige, unaufgeforderte Lieferung der Texte und reproduzierbaren Bildmaterialien ist der Auftraggeber verantwortlich. Bei verspäteter Lieferung entfällt jeglicher Ersatzanspruch. Reproduktionsmaterialien werden nur auf ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers zurückgesandt. BusinessLink GmbH behält sich vor, den Aufwand für die Rücksendung in Rechnung zu stellen. Für allfällige Fehler, die bei der Probeansicht vom Auftraggeber nicht korrigiert wurden, kann die BusinessLink GmbH nicht verantwortlich gemacht werden. Ebenso für Fehler, welche ab Probeansicht nicht innerhalb der Frist von fünf Tagen gemeldet wurden.

8. Fehlerhaftes Erscheinen und Ablehnung


Fehlerhaftes Erscheinen bei zahlungspflichtigen Dienstleistungen durch Verschulden der BusinessLink GmbH wird innert 2 Werktagen behoben und neu publiziert. Weitergehende Ansprüche, wie Aufwendungen für die Berichtigung oder Schadenersatzforderungen, werden ausdrücklich wegbedungen. Die BusinessLink GmbH hat das Recht, Zugangsanträge, Eingaben, Anzeigen und Werbeplatzierungen ohne Begründung abzulehnen oder bereits veröffentlichte Publikationen nachträglich kommentarlos zu löschen.

9. Zusätzliche Leistungen


Dienstleistungen, wie erstellen von Werbebanner, Digitalisierung von Bildmaterialien, Lektorats-Aufgaben, Übersetzungen, Korrekturen von publizierten Informationen werden nach Aufwand verrechnet. Verursacht der Auftraggeber während der Auftragsabwicklung zusätzliche Umtriebe oder formuliert dieser spezielle Wünsche, können die daraus entstehenden Aufwendungen separat in Rechnung gestellt werden. BusinessLink GmbH behält sich vor, Partnerfirmen für die Erbringung von Dienstleistungen einzusetzen.

10. Annullierung, Änderung, Kündigung


Die ganze oder teilweise Annullierung einer vereinbarten Dienstleistung während der Laufzeit ist nur bei Firmenauflösung oder Aufgabe des entsprechenden Geschäftszweiges ohne Kostenfolge möglich. Im Falle einer Annullierung verpflichtet sich der Auftraggeber zu einer pauschalen Entschädigung der BusinessLink GmbH für entstandene Umtriebe und entgangenen Gewinn. Die Geltendmachung von weiteren Schadenersatzansprüchen bleibt ausdrücklich vorbehalten. Die kostenpflichtigen Abonnemente verlängern sich nach entsprechender Laufzeit um jeweils ein weiteres Jahr. Über Änderungen im Leistungsumfang informiert der Auftraggeber die BusinessLink GmbH bis spätestens zwölf Wochen vor Erneuerung. Eine allfällige Kündigung Ihrer erweiterten Firmenpräsenz ist auf Ende des laufenden Zeitfensters unter Einhaltung der 12 Wochen Kündigungsfrist in einfacher schriftlicher Form (keine E-Mail) möglich. Alle Vertragsänderungen oder Kündigungen werden von BusinessLink GmbH schriftlich bestätigt.

11. Haftung


Die BusinessLink GmbH lehnt jegliche Haftung für direkte und indirekte Schäden oder irgendwelche Folgeschäden ab, die durch die Benützung der Online-Dienste entstehen könnten. Die BusinessLink GmbH haftet in keiner Weise für die Übermittlung und Speicherungen von Daten (wie zum Beispiel Datenverkehr via E-Mail) von oder an den Auftraggeber. Soweit Waren und Dienstleistungen über die Online-Dienste von BusinessLink GmbH angeboten werden, kommen Verträge ausschliesslich zwischen dem Nutzer und dem Anbieter solcher Geschäfte zustande. BusinessLink GmbH behält sich vor, eine Vermittlungsgebühr einzufordern. Bei Betriebsstörungen oder nicht Verfügbarkeit der Online-Dienste wird jeglicher Schadenersatz wegbedungen.

12. Geschützer Zugang/Login


Der Nutzer und seine Bevollmächtigten, welche via Login-Daten oder verschlüsseltem Direktlink Zugang zu dem passwortgeschützten Bereichen erhalten, sind für deren Aufbewahrung und Verwendung verantwortlich. Wir empfehlen das Passwort in regelmässigen Abständen zu ändern und verschlüsselte Direktlinks sicher aufzubewaren. Der Nutzer trägt sämtliche Folgen, die aus einer missbräuchlichen Verwendung entstehen könnten. BusinessLink GmbH ist autorisiert, die Berechtigungen der Firmen- und Nutzerdaten zu bearbeiten.

13. Zahlungsbedingungen/Preise


Die Fakturierung erfolgt nach der Auftragserteilung. Alle Rechnungen sind zahlbar innert 30 Tagen. Die Preise verstehen sich netto, das heisst ohne Abzug eines Skontos und exklusive MWSt. Bei Zahlungsverzug werden 6% Verzugszins verrechnet. Die BusinessLink GmbH ist berechtigt, Preisanpassungen im Rahmen der Teuerung (Landesindex der Konsumentenpreise) ab Auftragserteilung vorzunehmen, wenn diese die kumulierte Gesamtteuerung nicht überschreiten. Ausserdem anerkennt der Auftraggeber für jede Mahnung durch die BusinessLink GmbH, eine Bearbeitungsgebühr CHF 30.-.

14. Schlussbestimmungen


Die BusinessLink GmbH kann die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Die Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt der Publikation auf businesslink.ch. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen nichtig oder unwirksam sein, bleibt die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen dadurch unberührt. Anwendbar ist schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand ist Unterkulm.
.