Lagerwechsel

Lagerwechsel
Grossansicht Bild
20.04.2016 | Lagerwechsel am Sonntag...

Samstag, 11.00 Uhr, im Januar: Der Pikettmechaniker eines Lebensmittelproduktionsbetriebs ruft auf unsere Pikettzentrale an und wird verbunden. Er gibt an, dass ein Elektromotor vom Fabrikat BBC mit 90kW deutliche Lagergeräusche von sich gibt. Um einem ungeplanten Ausfall in der Produktionsphase vorzubeugen möchte er die Lager in der Reinigungsphase am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr gewechselt haben. Da der Kunde für sich andere Aufgaben geplant hat, wäre er froh, wenn wir uns um diesen Auftrag kümmern könnten. Per Telefon werden zum einen zwei Mechaniker der KETAG für den Einsatz vor Ort aufgeboten und zum anderen wird versucht die Wälzlagertypen des Motors ausfindig zu machen, damit die Ersatzlager vorgängig besorgt werden könnten. Dies gelang uns leider nicht (ABB führt keine Unterlagen mehr von ihren Vorgängerfirmen). Dank der Kooperation unseres langjährigen Wälzlagerlieferanten, der Firma Safia in Bern, konnten wir die Lagertypen nach dem Demontieren am Sonntag übermitteln, worauf ein weiterer Mitarbeiter der KETAG die Ersatzteile in Bern abholen konnte. So konnte das Zeitfenster eingehalten und die Anlage pünktlich wieder in Betrieb genommen werden.

 


Dokumente:
Bewertung Ø:
   
Meine Bewertung:
Rubriken: Wälzlager

Fragen und Kommentare (0)