In bestimmten Fällen helfen nur Spezialkontakte

In bestimmten Fällen helfen nur Spezialkontakte
Grossansicht Bild
Hyperboloide Kontakttechnologie: Smith Connectors Hypertac
30.01.2015 | Das Entwicklerteam von Smiths Connectors Hypertac beschäftigt sich seit Jahren mit Steckverbinderlösungen für besondere Anwendungen. Dabei entwickelte es eine Range von unterschiedlichen Spezialkontakten, welche speziell auf die jeweiligen Herausforderungen zugeschnitten wurden.

Immer höhere Anforderungen an Steckverbinder bezüglich Stromtragfähigkeit, Datenübertragungsvolumen, Zuverlässigkeit auch unter rauesten Bedingungen, einfachem Handling und hohen Steckzyklen bereiten so manchem Designer schlaflose Nächte. Zudem soll er diese Vorgaben selbstverständlich auf kleinstem Raum realisieren. Mit handelsüblichen Kontakten stösst er in solchen Situationen oft an seine Grenzen. Spezialkontakte heisst das Zauberwort.


Die Smiths Connectors Hypertac Hyperboloid-Kontakttechnologie bietet ein breites Spektrum an Problemlösungen. Auch wenn die Anwendungen dieser Spezialkontakte sehr unterschiedlich sind, so haben sie einen wesentlichen Punkt gemeinsam: Ihre hohe Zuverlässigkeit der übertragung.


Grossansicht Bild

360° Kontaktierung


Hyperbolisch angeordnete Kontaktdrähte in den Buchsen legen sich linienartig am Stift an. Daraus resultiert eine garantierte 360° Kontaktierung mit einer grossen selbstreinigenden Kontaktfläche. Aus dieser Geometrie resultieren höchste Schock- und Vibrationsfestigkeit und extrem niedrige Steck- und Ziehkräfte. Der sehr geringe Kontaktwiderstand von <4 mΩ bewirkt einen geringen Spannungsabfall und eine geringe Wärmeentwicklung, selbst wenn der Kontakt kurzzeitig über die maximale Stromstärke belastet wird. Somit hat dieser Kontakt eine wesentlich längere Lebensdauer.


Das Smiths Connectors Hypertac Kontaktsystem, welches ursprünglich für die Luft- und Raumfahrt entwickelt wurde, bietet zwischen 10‘000 und 100‘000 Steckzyklen und ist somit hervorragend für Testanwendungen geeignet, gerade dann wenn häufig gesteckt werden muss.

 


Ideal für Testaufbauten


Entwickler können die Vorteile dieser Technologie nutzen und damit Ihren Testaufbauten den letzten Schliff im Bereich Leistung und Kostenreduzierung verpassen. Für räumliche Einschränkungen, die bei so manchen Designs eine wichtige Rolle spielen, bietet Smiths Connectors Hypertac individuelle Lösungen an. Der kleinste verwendbare Kontaktdurchmesser beträgt 0.3mm, nach oben sind theoretisch keine Grenzen gesetzt.


Bewertung Ø:
   
Meine Bewertung:

Fragen und Kommentare (0)