Architektur in der Photovoltaik

Architektur in der Photovoltaik
Grossansicht Bild
Referenz Fassaden-Projekte Suntechnics Fabrisolar AG
28.06.2013 | Energiegewinnung, Architektur und Fassadenelemente–Photovoltaikzellen sind weit mehr als nur Stromlieferanten.

Energiegewinnung, Architektur und Fassadenelemente–Photovoltaikzellen  sind weit mehr als nur Stromlieferanten. Neben dem Funktionalen stehen sie auch für einen baulich-ästethischen Charakter. Kreatives photovoltaisches Produktedesign lässt sich gut mit der Architektur vereinen. In der modernen Architektur spielen ohnehin neuartige Materialien für Fassaden- und Gebäudehüllen eine immer wichtigere Gestaltungsrolle. Um die Oberflächen einer Gebäudehülle auf die nachhaltigste Art und Weise zu nutzen, werden Photovoltaikmodule integriert: solche Anwendungen sind  wirtschaftlich, energetisch und ökologisch sinnvoll, architektonisch spannend und unterstreichen eine intelligente  Alternative zur herkömmlichen Bauweise. Deshalb sind Solarsysteme, die in die Gebäudehülle integriert werden, immer häufiger anzutreffen. Suntechnics Fabrisolar AG designed und realisiert solche speziell in die Gebäudehülle integrierte Solarprojekte.

 

Ein schönes Beispiel ist das Solarkraftwerk des Werkhof Mels SG(1). Diese Solarfassade ist eine gute Referenz fu¨r die vielseitige Einsetzbarkeit von Photovoltaik. Die Module liefern Strom, fungieren als ästhetisches Bauelement und spenden Schatten für die Angestellten. Bei der Senioren Residenz Steinegg AI(2) fügen sich die Solarmodule entlang der Fassade perfekt ins Gesamtbild des Gebäudes ein und verleihen einen edlen Touch. Auch die beiden Solarfassaden auf der Corviglia und dem Piz Nair in Sankt Moritz(3) sind eindrückliche Beispiele für eine nachhaltige Energiegewinnung. Der Standort bietet darüberhinaus energetisch-technische Vorteile, welche durch ein ganzheitliches Engineering sorgfältig umgesetzt wurde: die intensive Einstrahlung, die niedrigen Umgebungstemperaturen sowie die Lichtreflektion des Schnees (Albedo) bescheren nun Rekordwerte. Alle drei Beispiele sind architektonische Unikate mit multifunktionalen Fassadenelementen und einer nachhaltigen Energiegewinnung.

 

SunTechnics Fabrisolar AG
8700 Küsnacht ZH
www.suntechnics.ch


Bewertung Ø:
   
Meine Bewertung:

Fragen und Kommentare (0)