Weishaupt produziert seit
über 30 Jahren in der Schweiz

Weishaupt produziert seit über 30 Jahren in der Schweiz
Grossansicht Bild
Weishaupt Pyropac in Sennwald SG. Bild lks.: Hochmoderne Roboter-Schweissanlage. Bild rts.: Wärmepumpen-Prüfstand.
Archiv | 22.05.2020 | Im Schwesterunternehmen der Weishaupt – der Pyropac AG in Sennwald SG – werden seit 1989 alle Weishaupt Heizsysteme, Wassererwärmer und Energiespeicher gefertigt. Das Spektrum bei den Öl- und Gasbrennwertsysteme Thermo Condens WTC, umfasst alle wandhängenden Kleingeräte ab 15 kW Wärmeleistung bis zum grössten bodenstehenden Kessel mit 300 kW.

Auf dem seit 30 Jahren stetig gewachsenen Werksareal mit einer Fläche von 90'000 m2 produzierten im 2019 rund 130 Mitarbeiter über 71'000 Produkte in der Schweiz. Zudem werden seit 2016 auch Wärmepumpen in Sennwald hergestellt. Die Luft/Wasser Wärmepumpe Biblock, welche erfolgreich im 2019 im Markt eingeführt wurde, trägt somit ebenfalls das Label «Swiss Made».

Spitzenqualität garantieren
Modernste Produktionstechnik kommt in Sennwald zum Einsatz. Acht Roboter – sieben zum Schweissen und Bestücken sowie einer zum Lackieren. Der ansonsten vollautomatische Fertigungslauf wird von drei Mitarbeitern flankiert. So repräsentiert die neuste Halle im Fertigungsbereich höchsten Standard, mit dem auch die Spitzenqualität aller Produkte zu garantieren ist.

Weniger Wege, weniger Zeitaufwand
Das Konzept zur Modernisierung und zum Ausbau hat sich sofort bewährt – abzulesen jeden Tag auch in der internen Logistik. Viele Transportfahrten zwischen den verschiedenen Hallen und Produktionspunkten sind nun nicht mehr nötig – weniger Wege, weniger Zeitaufwand, weniger Kosten. Sennwald wächst, wie auch viele andere Bereiche in der Unternehmensgruppe Weishaupt. Die 1987 gegründete Pyropac AG hat sich seit ihrem Bestehen zu einer tragenden Säule entwickelt.


Fragen und Kommentare (0)