Radiometrische Messung von Füllstand und Dichte

» Beitrag melden

Stellt sich auch extremen
Prozessbedingungen. Der Gammapilot FMG50.

Radiometrische Messung von Füllstand und Dichte
Grossansicht Bild
Radiometrische Messung von Füllstand und Dichte mit dem Gammapilot FMG50
Archiv | 18.12.2019 | Der Gammapilot FMG50 Kompakttransmitter eignet sich zur berührungslosen Grenzstanddetektion, kontinuierlichen Füllstandsmessung, Trennschicht- und Dichtemessung in Flüssigkeiten, Feststoffen, Suspensionen oder Schlämmen. Als erster, echter Zweileiter-Kompakttransmitter reduziert er Aufwände im Engineering und in der Installation.

 

Vorteile des FMG50
  • Erster Zweileiter-Kompakttransmitter: Einsparungen im Engineering und der Installation
  • Reduzierter Engineering- und Installationsaufwand dank innovativer Zweileitertechnik

  • Geeignet für extreme Prozessbedingungen (Temperatur, Druck)

  • Höchste Sicherheit, Effizienz und Verfügbarkeit der Anlage selbst bei extremen Prozess- und Umgebungsbedingungen

  • Entwickelt nach IEC 61508 mit SIL2/3 Zulassung für alle Messaufgaben

  • Reduzierter Verifizierungsaufwand und weniger Anlagenausfälle dank Heartbeat Technology

  • Einsatz ohne zusätzliche Kühlung bis +80°C Umgebungstemperatur dank innovativer Sensortechnologie

  • Bluetooth® wireless technology zur einfachen Bedienung ausserhalb des Strahlengangs


Fragen und Kommentare (0)