Positionsrückmeldung für Kugelhähne

» Beitrag melden

Zeigt, wo’s lang geht

Positionsrückmeldung für Kugelhähne
Grossansicht Bild
Archiv | 09.04.2021 | Art und Stellung des Kugelhahns direkt in der Anlage sichtbar • Direkte Visualisierung dank flexiblem Stellungsanzeiger für T-, L- und Y- Bohrungen • Freie Winkeleinstellung der Schaltfahnen, reduziert Variantenvielfalt und Lagerhaltung • Universell einsetzbar auf Antrieben nach VDI/VDE 3845

Flexible Positionsrückmeldung

Die Schaltnocken werden zur Positionsrückmeldung auf Kugelhähnen montiert. Die im Winkel verstellbaren Bedämpfungselemente ermöglichen sowohl den Einsatz in Standardapplikationen als auch die Realisierung von individuellen Stellungsrückmeldungen.

 

Ausrichtung des Kugelhahns auf einen Blick

Die Einzigartigkeit dieses Pucks ist der einstellbare Stellungsanzeiger auf der Oberseite. Dieser lässt sich flexibel an L- und über ein zusätzliches Anzeigeelement auch an T- und Y- Bohrungen anpassen. Darüber wird die Ausrichtung des Kugelhahns eindeutig und direkt in der Anlage visualisiert.

 

Video/Präsentation:


Fragen und Kommentare (0)