Objekterkennung und Objektinspektion in einem Gerät

» Beitrag melden

Der neue 2D-Vision-Sensor Dualis

Objekterkennung und Objektinspektion in einem Gerät
Grossansicht Bild
Der neue Dualis: Objekte inspizieren, vermessen und ansteuern.
11.11.2022 | 2D-Vision-Sensor sichert die Prozess- und Objektqualität • Flächen- und Konturerfassung für gezielte Roboterarm-Navigation • Benutzerfreundliche Software vereinfacht die Einrichtung • Zuverlässige Funktion bei wechselnden Lichtverhältnissen

Fehlende Halteklammern, zu viel Klebstoff, ein zu kleines Zahnrad: Der neue Dualis erfasst Objekte und prüft anhand der Flächen, Konturen, Maße und Abstände zueinander, ob die Qualität des Objektes oder des Prozessschrittes stimmen. Auch die exakte Ansteuerung von Roboterarmen an ein Objekt übernimmt der Dualis zuverlässig – das macht ihn zu einem vielseitig einsetzbaren Sensor, der in Prozessen mit geringen Fehlertoleranzen unverzichtbar ist.


Der neue Dualis wird mit der benutzerfreundlichen Software ifm Vision Assistant eingerichtet. Vier Wizards untersützten den Anwender bei der Einrichtung der gängigsten Applikationen: Flächenanalyse, Konturenerkennung, Objektvermessung und Roboter-Navigation lassen sich – einzeln oder kombiniert – mit wenigen Klicks realisieren.

Video/Präsentation:

Einfach Schritt für Schritt die Anwendung lösen:

Einfach Schritt für Schritt die Anwendung lösen:
Grossansicht Bild

Der Assistent „Kontur Anwesenheitskontrolle“ unterstützt Sie bei der Lösung einer einfachen Anwesenheitskontrolle einer Kontur. Innerhalb von 2 Minuten hat auch ein ungeübter Anwender die Applikation eingerichtet.

 

Roboter-Sensor-Kalibrierung

Eine präzise Ansteuerung eines Objektes durch einen Roboterarm ermöglicht der Assistent „Roboter-Sensor-Kalibrierung“. Mittels Marker-Kalibrierung werden dazu die Koordinatensysteme von Sensor und Robotor exakt aufeinander abgestimmt.

 

Messen

Der Assistent „Messen“ ermöglicht es, Konturen und Flächen von Objekten zu ermitteln. Diese können zueinander in Relation gesetzt und deren Abstand in absoluten Werten ermittelt werden.

 

 

Mittels des Assistenten „Blob Anwesenheitskontrolle“ können Sie ganz einfach eine Applikation zur Analyse von Blobs einrichten. Blobs sind zusammenhängende, eine Fläche bildende Bildpunkte. Diese Flächen können auf ihre Größe, Form oder weitere Eigenschaften hin überprüft werden.

 

Einfache Anbindung an Roboter

Die ProfiNet-Variante mit einem L-kodierten Stecker zur Spannungsversorgung erleichtert die direkte Anbindung an Industrieroboter.

 


Fragen und Kommentare (0)