Lichtleiterelement mit
Einpresszapfen für Frontplatteneinbau

Lichtleiterelement mit Einpresszapfen für Frontplatteneinbau
Grossansicht Bild
Lichtleiterelement LHA21
Archiv | 19.12.2017 | Die neuen Lichtleiterelemente LHA21 mit Einpresszapfen von Hartmann ersparen den Wellenlötprozess. Die Lichtleiterelemente LHA21 können nach dem Reflowlöten der Leiterplatte einfach über den SMD-LEDs aufgesetzt werden.

  • Lichtleiter mit runder Abstrahlfläche
  • Für SMT-LEDs
  • Mit Einpresszapfen zum Befestigen auf der Leiterplatte
  • Mit einem oder zwei Lichtleitern
  • Gehäuse ermöglicht genaue Einpassung der Lichtleiter in die Frontplatte
  • Gehäuse verhindert Überstrahlung
  • Ersatz für Anzeigeelement 26-45.xxx

 

Das Lichtleiterelement LHA21 kann als Ersatz für die Anzeigeelemente der Serie 26-45. und 26-03. verwendet werden. Die SMT-LEDs werden im Reflowlötprozess gelötet. Das Lichtleiterelement wird nach dem Reflowlötprozess über den SMT-LEDs bestückt. Die Befestigung auf der Leiterplatte erfolgt durch die Einpresszapfen.


Fragen und Kommentare (0)