KuLi - elektrischer Kurzhub-Linearantrieb

» Beitrag melden

Kompakter und schneller
elektrisch betriebener Linearantrieb

KuLi - elektrischer Kurzhub-Linearantrieb
Grossansicht Bild
KuLi - elektrischer Kurzhub-Linearantrieb
13.12.2019 | Der Antrieb eignet sich besonders für den Einsatz in der Automatisierungs- und Fördertechnik. Er kann dort Pneumatikzylinder ersetzen.

Besondere Merkmale:
  • Kompakte Bauweise: Bei einer Gehäuselänge von nur 67 mm ganze 40 mm Hub (49 x 90 x 82 mm)
  • Kraftvoll und hoch dynamisch:Schub-/Zugkräfte bis 300 N, Geschwindigkeit bis 445 mm/s
  • Einfache Parametrierung:Benutzerfreundliche Software und Connect-Box
  • Integrierte Ansteuerung:Konfiguration und Einlernen des Systems ohne Expertenwissen
  • Wartungsfrei
  • M12 -Stecker mit einem digitalen Eingang für das Befehlssignal und mit zwei digitalen Ausgängen für Feedback-Signale und Positionsstatus.
Variantenschlüssel: Der Kurzhub-Linearantrieb KuLi wird in verschiedenen Varianten verfügbar sein: Die Ausführung mit Verdrehsicherung und die mit Schubstange.Die mechanische Anbindung sowie die Steckerposition können passend zur Anwendung gewählt werden. Hubgeschwindigkeit, Hubkraft und Hub-länge sind individuell einstellbar.
 

Grossansicht Bild
Vorstellung des KuLi auf der Messe SPS
  • Hublänge/max. Verfahrweg 40 mm
  • Spindelsteigung 6 mm
  • max. Schub-/Zugkraft 300 N
  • max. Geschwindigkeit (lastfrei) 445 mm/s
  • Versorgungsspannung 24 VDC
  • max. Stomaufnahme 10 A
  • Wiederholgenauigkeit +/- 0,2 mm

Fragen und Kommentare (0)