KNX-Spannungsversorgung 160 und 1280 mA

» Beitrag melden

Für jede Spannungsversorgung die passende Leistung

KNX-Spannungsversorgung 160 und 1280 mA
Grossansicht Bild
Archiv | 18.06.2018 | Die Spannungsversorgung gewährleistet und überwacht die KNX-Systemspannung und stellt die Versorgung und Datenkommunikation der KNX-Teilnehmer über die Busleitung sicher. Um den unterschiedlichen Anforderungen bezüglich Leistungsbedarf gerecht zu werden, haben wir das bestehende Angebot nach unten (160 mA) und oben (1280 mA) ausgebaut.

Alle Feller KNX-Spannungsversorgungen verfügen neu über einen potentialfreien Meldekontakt für Betriebs- und Diagnosemeldungen. Die KNX-Spannungsversorgungen 160 mA, 320 mA und 640 mA können zudem mit typengleichen KNX-Spannungsversorgungen parallel geschaltet werden.


Merkmale

  • Ausgang mit integrierter Drossel zur Versorgung von KNX-Buslinien
  • Ausgang DC 30 V zur Versorgung zusätzlicher Geräte
  • Nennstrom beliebig auf die Ausgänge aufteilbar
  • Reset-Taster
  • Kurzschlussfest
  • Überspannungsfest
  • Leerlaufsicher
  • Geeignet für Betrieb in Anlagen mit Notstromversorgung
  • Potentialfreier Meldekontakt für Betriebs- und Diagnosemeldung
  • Typengleiche KNX-Spannungsversorgungen parallel schaltbar

Fragen und Kommentare (0)