Innovative
Verbindungstechnik mit PROCON One-Touch

» Beitrag melden

Platzsparendes, innovatives
Design durch One-Touch Verbindungstechnik

Innovative Verbindungstechnik mit PROCON One-Touch
Grossansicht Bild
PROCON One-Touch
21.07.2020 | Hohe Leistungsdichte bei gleichzeitig kleinstmöglicher Fläche und einfacher Bedienung. So lautete die Kundenanforderung, die am Anfang der Entwicklung von PROCON One-Touch stand. Gemeinsam mit einigen exklusiven Anwendungspartnern wurde für diese Aufgabe eine innovative Lösung gefunden.

Durch einen innenliegenden Federmechanismus werden Steckergehäuse und Kupplungsgehäuse verbunden. Platzraubende Verriegelungsbügel werden somit nicht benötigt, was eine Anordnung mehrerer Steckverbinder direkt nebeneinander ermöglicht. Das Stecken und Ziehen erfolgt bequem und ergonomisch mit einer Hand.

 

Robuste Gehäuseauslegung für dauerhaft sicheren Betrieb

 

Die extrem stabilen Aluminiumgehäuse sind in härtesten Einsatzbedingungen erprobt. Gemäss der Schutzart IP54 sind die Gehäuse spritzwassergeschützt und staubdicht und erfüllen so alle Anforderungen gängiger Einsatzorte.

 

Jeder Anforderung gewachsen: Flexibel konfigurierbar für Leistung- und Steuerung

 

Das Steckverbindersystem kann individuell mit Leistungskontakten bis 80 A oder mit Steuerkontakten bestückt werden. Entweder sortenrein oder kombiniert für unterschiedliche Querschnitte. Über ein Modulsystem können sogar Koaxialkabel, Pneumatikmodule, Bussysteme oder RJ45 integriert werden. Alles steckkompatibel zu bereits installierten Systemen im Rahmen der etablierten B6 Systeme. Die Kabeleinführung ist in den Grössen M25, M32 und M40 lieferbar. Mit Crimp-Kontakten können Litzen bis zu einem Querschnitt von 10 mm² angeschlossen werden.

Anwendungsgebiete und kundenspezifische Lösungen

Anwendungsgebiete und kundenspezifische Lösungen

PROCON One-Touch wurde speziell für Anwendungsgebiete entwickelt, in denen enge Platzverhältnisse herrschen und ein einfaches Handling erforderlich ist. Dies ist beispielsweise häufig im Maschinen- und Anlagenbau, in Rechenzentren oder in der Eventindustrie der Fall. Auf Wunsch bieten wir dieses Stecksystem auch mit Kabelkonfektion inklusive Prüfdokumentation an.

 

Sprechen Sie uns hierzu gerne an.


Fragen und Kommentare (0)