Funktaster für EnOcean

» Beitrag melden

Kabellos. Batterielos. Grenzenlos.

Funktaster für EnOcean
Grossansicht Bild
Produktneuheit: Funktaster für EnOcean.
Archiv | 24.06.2019 | Vernetzte Gebäude werden zunehmend mit der EnOcean-Technologie ausgerüstet. Diese batterielose Funktechnik bildet die Grundlage für innovative und wartungsfreie Funksensorlösungen. Die neuen Feller EnOcean Funktaster erlauben nun die nahtlose Integration solcher Anwendungen ins Feller EDIZIOdue Design. Dabei kommen die energieautarken Funktaster ganz ohne Kabel und Batterien aus, was die Installation erheblich vereinfacht und äusserst energieeffizient ist.

Sie eignen sich für Neuinstallationen wie auch für Nachrüstungen gleichermassen und können zur Erweiterung bestehender Kombinationen eingesetzt werden. Als Kommunikationsbasis verwenden die Taster ein offenes EnOcean-Protokoll und können dadurch mit nahezu beliebig vielen anderen EnOcean-Geräten kombiniert werden. So lassen sie sich zum Beispiel auch mit dem fellerLYnk und entsprechendem EnOcean-Modul als Funktaster in KNX-Anlagen einbinden.

 

Merkmale

  • Batterieloser, wartungsfreier Funktaster für EnOcean-Anwendungen
  • 2-Kanal / 4-Kanal
  • Einfach- und Zweifach-Taster (Wippentyp)
  • Keine Verkabelung notwendig
  • Für AP/UP-Montage
  • Kommunikationsprofil: EnOcean Equipment Profile (EEP) F6-02-xx
  • Reichweite bis 20 m im Gebäude
  • Kombinationstauglich
  • EDIZIOdue Design in 12 Farben und 15 Echtmaterial-Rahmen
  • Schutzart IP20
  • Tasterbeschriftung via Online-Katalog


Vorteile

Für den Fachmann:

  • Der Funktaster kann auf 3 verschiedene Arten installiert werden:
    - Kleben mit tesa Powerstrips®
    - Schrauben
    - UP-Installation mit Haltefedern
  • Einfachste Installation ohne Verkabelung
  • Dank Funktechnologie kann die Deckeninstallation getrennt von der Wandinstallation erfolgen
  • Erhältlich beim Grosshandel

Für den Endkunden:

  • Grosse Flexibilität in der Platzierung der Funktaster auch bei nachträglicher Raumumgestaltung
  • Kosten- und Energieeinsparungen
  • Ermöglicht eine durchgängige Designlösung in EDIZIOdue

Fragen und Kommentare (0)