Ethernet Switches mit vielen Funktionen

Ethernet Switches mit vielen Funktionen
Grossansicht Bild
RocketLinx® Managed Ethernet-Switches
Archiv | 27.08.2021 | Ethernet-Switches ermöglichen eine effiziente und zuverlässige Kommunikation von Netzwerkdaten sowie den Aufbau komplexer Unternehmensnetzwerke. Als Komplettanbieter für IIoT-Lösungen präsentiert Pepperl+Fuchs nun die RocketLinx® Ethernet-Switches, die das Portfolio zur Kommunikation vom Feld bis in die Cloud ergänzen.

Die Ethernet-Switches der RocketLinx-Serie eignen sich für betriebsnotwendige Anwendungen, die erweiterte Temperaturbereicherobuste Gehäuse, eine leistungsfähige Kommunikation und einen zuverlässigen Datentransfer erfordern. Um den unterschiedlichsten Kundenanforderungen gerecht zu werden, ist eine Auswahl an Managed und Unmanaged Switches mit Kupfer- und SFP-Transceivern, Fast Ethernet und Gigabit, Alarmrelais und redundanten Spannungsversorgungen erhältlich.

RocketLinx Unmanaged Switches bieten eine kosteneffektive, Plug-and-play-Lösung zur einfachen Anbindung Ethernet-fähiger Geräte in Netzwerke, die keine komplexe Konfiguration erfordern. 

Managed Switches hingegen verfügen über erweiterte Sicherheits-, Verwaltungs- und Redundanzfunktionen, die für den Aufbau von komplexeren Netzwerken sowie zur Umsetzung von Industrie-4.0-Anwendungen benötigt werden.
 
Managed switches
  • Managed Ethernet-Switches mit vollem Funktionsumfang für höchste IT-Sicherheit und maximale Performance von der Feld- bis zur Unternehmensebene
  • Individuelle Netzwerkkonfiguration durch Kombination aus Gigabit-RJ45- und SFP-Glasfaser-Ports in einem einzigen Gerät
  • PortVision DX, Web-UI und Command Line Interface für schnelle und einfache Inbetriebnahme und Diagnose
  • Ausgelegt auf Zuverlässigkeit: Netzwerkredundanz, robuste Metallgehäuse und erweiterter Temperaturbereich
 
Unmanaged switches
  • Einfache Erweiterung von Ethernet-Ports auf Feldebene
  • Kosteneffiziente Ethernet-Switches mit geringem Stromverbrauch für die einfache Integration von Netzwerkgeräten in neue und bestehende Infrastrukturen
  • Plug-and-play-Installation für schnelle Netzwerkerweiterung ohne komplexe Konfiguration
  • Kompaktes Design für die platzsparende Installation in Schaltschränken
  • Individuelle Netzwerkkonfiguration durch Kombination aus Gigabit-RJ45- und SFP-Glasfaser-Ports in einem einzigen Gerät
  • Ausgelegt auf Zuverlässigkeit: Netzwerkredundanz, robuste Metallgehäuse und erweiterter Temperaturbereich
Video/Präsentation:
href="https://youtu.be/I2QiWZSWVrg">RocketLinx Video


Rubriken: Ethernet-Switches

Fragen und Kommentare (0)