Die WAGO Stromversorgung Pro 2
– mehr Wissen heißt mehr Kontrolle

» Beitrag melden

Power mit Kommunikation für Industrie 4.0

Die WAGO Stromversorgung Pro 2 – mehr Wissen heißt mehr Kontrolle
WAGO Stromversorgung Pro 2.
29.07.2019 | Zuverlässige Stromversorgung trifft Echtzeitkommunikation: Das Kommunikationsmodul der WAGO Stromversorgung Pro 2 liefert verlässliche Zustandsdaten und damit die Grundlage für die richtigen Entscheidungen rund um Ihre Anlagenproduktivität.

Die WAGO Stromversorgung Pro 2 ist so gebaut, dass wichtige Betriebsstatus entweder direkt an der Front abgelesen werden oder per Controller weitere wertvolle Daten abgerufen werden können. Nur wer Echtzeitstatus erhält, kann auch in Echtzeit Situationen einschätzen und überlegt handeln. Genau dafür verfügt die WAGO Stromversorgung Pro 2 über verschiedene Funktionen und Komponenten, die den Anwender informieren.

 

In Bezug auf Datenerfassung und Auslesen von Statusinformationen kann an die Stromversorgung Pro 2 jederzeit ein dezidiertes Kommunikationsmodul angeschlossen und so das gewünschte Protokoll für die Kopplung an die Automatisierungs- und Leitebene gewählt werden.

 

Der LED-Bargraph an der Front zeigt zuverlässig die aktuelle Ausgangsleistung sowie Überlastungen bzw. Lastreserven an. Außerdem zeigen die LEDs den ausgewählten Betriebsmodus sowie im Fall eines Falles auch Warnungen und Fehler an.

Auf einen Blick:

  • Bereit für Industrie 4.0 – Sie können jederzeit ein Kommunikationsmodul anschließen und so alles erfassen, was Sie benötigen.
     
  • Software für Hardware – richten Sie die WAGO Stromversorgung Pro 2 ganz nach Ihren Bedürfnissen ein.
     
  • Einfach und direkt – der LED-Bargraph zeigt die aktuelle Ausgangsleistung sowie Überlastungen und Lastreserven, den ausgewählten Betriebsmodus sowie Warnungen oder Fehler als Code an der Front an.

Rubriken: Elektrotechnik

Fragen und Kommentare (0)