Der neue 4179 Universal AC/DC-Messumformer

» Beitrag melden

Produktvorstellung: Der neue
4179 Universal AC/DC-Messumformer

Der neue 4179 Universal AC/DC-Messumformer
Grossansicht Bild
PR electronics • Der neue PR4179 Universal AC/DC-Messumformer
Archiv | 14.04.2021 | Erfahren Sie mehr über den PR 4179, der AC-Spannung oder AC-Strom misst, eine 2,3 kV Trennung bietet und DC-Spannungs- und DC-Stromsignale ausgibt, die der Industrienorm entsprechen und von Ihrem Steuersystem leicht gemessen werden können.

a) Welchen Nutzen hat der eingebaute Nebenschlusswiderstand?
  • Mit dem eingebauten Nebenschlusswiderstand misst der PR 4179 einen Maximalstrom von 5 A AC. Die meisten Stromwandler auf dem Markt geben ein 0…5 A AC-Signal aus; der PR 4179 kann also ein typisches Stromsignal messen, ohne dafür einen externen Nebenschlusswiderstand zu brauchen. 
 
b) Wird für den PR 4179 ein externer Abspanntransformator gebraucht?
  • Der PR 4179 misst eine maximale Spannung von 300 V AC. Das bedeutet, dass das Modul die überall auf der Welt üblichen Spannungsquellen von 230 und 120 V AC messen kann, ohne dafür einen externen Abspanntransformator zu benötigen.
 
c) Warum hat das Modul einen breiten Eingangsfrequenzbereich?
  • Der PR 4179 misst AC-Signale, die zwischen 40…400 Hz wechseln. Mit diesem breiten Eingangsfrequenzbereich eignet sich der PR 4179 für spezielle Anwendungen. Dazu gehören beispielsweise die Messung von Spannungs- und Stromsignalen bei 400 Hz, die in Luftfahrt-Bodengeräten, Stromversorgungen für bodengestützte Radaranlagen und einigen Stromversorgungen für Großrechner vorgefunden werden.
 
d) Welche Arten von Ausgängen stellt der PR 4179 bereit?
  • Der PR 4179 stellt uni- und bipolare Spannungs- oder Stromausgänge bereit, wobei der Stromausgang aktiv oder passiv sein kann. Damit bietet er eine völlig uneingeschränkte Flexibilität. Dank der großen Auswahl an konfigurierbaren Ausgangstypen kann der Ausgang des PR 4179 mit beinahe jedem analogen Eingabegerät verbunden werden.
 
e) Wie arbeiten die Kommunikationsschnittstellen PR 4501 und PR 4512 von PR electronics mit dem PR 4179 zusammen?
  • Wenn Sie die Konfiguration beschleunigen wollen, können Sie über die PR 4501 vorkonfigurierte Eingangsbereiche, wie zum Beispiel 0…5 A oder 0…230 V AC, auswählen. Sie können aber auch einen kundenspezifischen Eingangsbereich konfigurieren. Damit können Sie die Eingangsspanne des PR 4179 ganz genau an das AC-Signal anpassen, das gemessen werden soll. Das Modul entspricht den Genauigkeitsspezifikationen aus dem Datenblatt beim Messen eines kundenspezifischen Eingangsbereichs – und zwar ohne zusätzliche Kalibrierung.
  
Ausserdem erscheinen während der Konfiguration leicht verständliche Bildlauf-Hilfetexte, die Sie durch die Einrichtung des Moduls führen. Solche Bildlauf-Hilfetexte erscheinen auch bei Eintreten von Sensor- oder Modulfehlern, um Sie darüber zu informieren.
 

Kombination mit PR 4501 oder PR 4512 möglich
 

Die einzigartige Kombination des PR 4184 mit einer der abnehmbaren Kommunikationsschnittstellen macht den PR 4184 zu einem der sichersten Module seiner Art, da Änderungen nur über eine Schnittstelle vorgenommen werden können. Auch die Fehlerbehebung ist schnell und einfach, denn Techniker benötigen dazu keine gesonderte Messausrüstung.

Das Display bzw. die Programmierfront 4501 und die Bluetooth-Kommunikationseinheit 4512 ermöglichen den Zugriff auf Prozessdaten. Die PR 4501, eine lokale Bedienschnittstelle, kann mit sämtlichen Geräten der Serie 4000 verbunden werden, sodass der Nutzer lokal Prozesswerte und Gerätekonfigurationen ablesen sowie Signale simulieren kann. Zusätzlich zu diesen Funktionen ermöglicht der PR 4512 auch den einfachen Fernzugriff auf die Prozesswerte aller Geräte der Serie 4000, sowie Daten- und Ereigniserfassung und Echtzeit-Überwachung der Prozesswerte und Diagnosen auf dem Tablet oder Handy.

 

Mehr über den Universal AC/DC-Messumformer PR 4149 erfahren

 

Mehr über die Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512 erfahren

Mehr über die Universal-Messumformer Serie 4000 von PR electronics erfahren

Die neue Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512

Die neue Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512
Grossansicht Bild
PR electronics • Ihr neues Bluetooth-fähiges Datenlogger- und Konfigurationssystem PR4512
Die Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512 ermöglicht die Datenerfassung, Überwachung, Programmierung und Fehlerdiagnose für alle PR-Geräte der 4000er- und 9000er-Serie – sowohl für aktuelle als auch für künftige Modelle. Android- & iOS-kompatibel  

Ein flexible Konnektivitätssystem
 

Die Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512 ermöglicht die Datenerfassung, Überwachung, Programmierung und Fehlerdiagnose für alle PR-Geräte der 4000er- und 9000erSerie – sowohl für aktuelle als auch für künftige Modelle. Android- & iOS-kompatibel.

Wenn die Temperatur für die Qualität Ihrer Produkte und Prozesse entscheidend ist, benötigen Sie genaue Temperaturmessungen - und die Datenprotokollierung kann Ihnen die Live- und historische Klarheit geben, die Sie benötigen.

Mit Bluetooth-Kommunikations-Modul PR 4512, können Sie jedes Gerät der 4000er oder 9000er Serie um einen einfachen aufsteckbaren Datenlogger mit einer Live-Prozesssanzeige erweitern.

Sie brauchen keine teuere Datenerfassungslösung, denn der 4512 ist eine kostengünstige Datenlösung mit Intervallen bis zu 1 Sekunde.

Der 4512 bietet aussderdem den zusätzlichen Bonus einer Zeit- und Kostenersparnis bei der Programmierung Ihrer Geräte, da dies über eine kostenlos herunterladbare App erfolgen kann, mit einer noch klareren Live-Überwachung der Prozesswerte.

Zugriff auf alle bestehenden und zukünftigen Geräte
 

Ihr neues Tool für bequeme Konfiguration, Überwachung und Datenerfassung

Der 4512 unterstützt unsere bestehenden PR 4000er- und PR 9000er-Geräte sowie alle künftigen Versionen und bietet auf diese Weise die einfachste und günstigste Möglichkeit zur Funktionsverbesserung Ihrer Signalschnittstellen. Einfache Konfiguration Sie können Ihre kompatiblen PR-Geräte nun mithilfe Ihres mobilen Geräts über Bluetooth konfigurieren. 

Konfiguration

Dank des PR 4512 können Sie ALLE Geräte des Typs PR 4000 und 9000 über ein Smartphone oder Tablet programmieren. Laden Sie dazu einfach die PPS-App aus dem App Store (iOS) oder von Google Play (Android) herunter.

Wartung

Überwachen Sie all Ihre Prozessvariablen in Echtzeit direkt auf Ihrem mobilen Gerät. So können beispielsweise Eingangs-/Ausgangswerte, Relaisstatus, Fehlereinstellungen und andere Diagnosewerte Ihrer PR-Geräte ausgelesen werden.

Datenerfassung einrichten

Das PR 4512 kann mehr als 2,75 Millionen Datenpunkte speichern. Sie können die gewünschten Abtastintervalle von 1 bis 9999 Sekunden einfach über Ihr mobiles Gerät einstellen.

Beispiel:
Abtastzeit 1 Sekunde =
Daten von 30 Tagen
Abtastzeit 10 Sekunden =
Daten von 300 Tagen
 

Mehr über den Universal AC/DC-Messumformer PR 4149 erfahren

 

Mehr über die Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512 erfahren

Mehr über die Universal-Messumformer Serie 4000 von PR electronics erfahren

Fragen und Kommentare (0)