5G Edge Mobilfunkrouter &
Gateway der Enterprise-Klasse

» Beitrag melden

Spectra-UR75-500GL 5G-Router

5G Edge Mobilfunkrouter & Gateway der Enterprise-Klasse
Grossansicht Bild
Spectra UR75 Router
Archiv | 12.03.2021 | Schnelle Datenübertragung, anpassbar an kundenspezifische Anwendungen und erweiterbares Design. Dies ist das Versprechen des neuen 5G-Routers UR75-500GL von Spectra (Schweiz) AG.

Der UR75-500GL ist aufgrund des 5G-Mobilfunknetzes schnell, aufgrund seiner Schnittstellenvielfalt erweiterbar und aufgrund des integrierten eingebetteten Python-App-Managers anpassbar. Der UR75-500GL ist mit einem Qualcomm-Vierkern-ARM Cortex-A7 mit einer Taktfrequenz von 716,8 MHz ausgestattet. Standardmäßig sind 512 MB DDR3-RAM und 8 GB Flash-Speicher installiert. Eine Netzwerkfähigkeit mehrerer Mobilfunknetze über die beiden Mini-SIM-Kartensteckplätze ist ebenfalls vorhanden. Darüber hinaus bietet der UR75-500GL fünf 10/100/1000 Mbit / s-Netzwerkschnittstellen, 802.11 a / b / g / n / ac-WLAN, GPS-Modem, eine serielle RS-232- und eine RS-485-Schnittstelle sowie galvanisch isolierte digitale Eingabe und Ausgabe. Optional kann der UR75-500GL mit Power over Ethernet-Funktionalität, zusätzlichen Speicherkarten und einem 4G LTE-Modem oder zwei seriellen RS-485-Anschlüssen ausgestattet werden.

Mehr als nur ein Router

Mehr als nur ein Router
Grossansicht Bild
Spectra UR75 Router
Der UR75-500GL bietet einen eingebetteten Python-App-Manager. Somit kann speziell programmierte Software auf dem Router ausgeführt werden. Mit dem App-Manager ist es einfach, einen Router in ein intelligentes IoT-Gerät für Edge-Computing zu verwandeln, um seine lokalen Daten zu verarbeiten und an den gewünschten Ort zu übertragen. Aus Sicherheitsgründen können Funktionen wie VPN, IPSec, automatisiertes Failover und Fallback, SPI-Firewall und mehr eingerichtet werden. Das IP30-Metallgehäuse der Größe 135 x 118 x 45 mm kann problemlos auf einer DIN-Schiene oder direkt an der Wand montiert werden. Der UR75-500GL zeigt seine volle Leistung in einem Temperaturbereich von -40 ° C bis 60 ° C. Die maximale Betriebstemperatur beträgt 70 ° C. Eine maximale Betriebstemperatur von 70 ° C ist zulässig. Der UR75-500GL kann einfach über die Web-GUI konfiguriert werden. Wenn mehrere Geräte verwaltet werden müssen, wird empfohlen, den Device Hub zu verwenden, der eine einfache und zentralisierte Verwaltung von bis zu X Geräten ermöglicht.

Spezifikationen
  • 5G-Mobilfunknetz (NSA / SA-Dienste)
  • Dual-SIM-Karten für Backup-Funktionen
  • Qualcomm Quad-Core-Prozessor
  • Embedded Python App Manager Engine
  • Vielseitige Schnittstellen (GbE-Ports, PoE, GPS, WLAN, IO, serielle Ports)
  • DIN-Schienenmontage
  • Robustes Gehäuse

Dokumente:
Rubriken: Routers

Fragen und Kommentare (0)