Zwillingsbehälter für Druckgasflaschen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 16.06.2017

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 06.05.2017 | Für die Lagerung und den Transport von Druckgasflaschen sollen insgesamt ca. 2‘800 Stück Zwillingsbehälter beschafft werden.

Ein Zwillingsbehälter besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Kunststoff- oder Metallkonstruktion für die Aufnahme von zwei Druckgasflaschen in verschiedenen Grössen
  • Deckel zum Verschliessen der Behälter
  • Ergonomische integrierte Tragvorrichtung für den Transport

Logistische Anforderungen:

  • Einfach Stapelbar
  • Selbstständig freistehender Behälter
  • Einfache Instandhaltung
  • Transport, der Zwillingsbehälter ist so beschaffen, dass dessen Inhalt schadfrei transportiert und gelagert werden kann.
  • Durch Vibration dürfen sich keine Teile lösen. Verkehrsmittel sind Fahrzeuge, Eisenbahn, Schiff, Flugzeug (Heli-Aussennetz).
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Logistikbasis der Armee

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Behälter, Behälterbau