Zustandsuntersuchungen an Kunstbauten und Trassee

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.08.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 20.06.2016 | N01.22 PEB Schönbühl-Kirchberg 6-Spur / Zustandsuntersuchungen an Kunstbauten und Trassee.

 

Auf der Nationalstrasse N01, zwischen der Verzweigung Schönbühl (exklusive Verzweigung) bis und mit Anschluss Kirchberg, ist eine Instandsetzung des Trassees wie auch der zahlreichen Brücken, Unter- / Überführungen, Stützmauern und Lärmschutzwände vorgesehen. Die ausgeschriebenen Arbeiten umfassen die Zustandsuntersuchungen (Zustandserfassung / -beurteilung) an Trassee und Kunstbauten, welche dann als Grundlage für die Erarbeitung des GP / EK dienen. Der Umfang der Messungen vor Ort und im Labor, Probeentnahmen, Auswertungen und Berichte sind aus den Submissionsunterlagen ersichtlich.


An ca. 25 Kunstbauten sind die folgenden Arbeiten / Untersuchungen durchzuführen (Aufzählung nicht abschliessend):

  • Aufnahmen im Felde wie Potentialfeld- und Betondeckungsmessungen, Bestimmung der Karbonatisierungstiefe
  • Bohrkernentnahmen inkl. Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes
  • Laboruntersuchungen wie Chloridanalysen, Bohrkerndruckfestigkeiten, Haftzugfestigkeiten, AAR-Analysen
  • Erstellung von Spitz- und Belagsfenster inkl. Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes
  • Beschaffung, Miete und Betrieb von Hebegeräten
  • Beurteilung und Dokumentation der materialtechnologischen Untersuchungen

Auf dem Trassee sind die folgenden Arbeiten / Untersuchungen vorgesehen:

  • Belagsbohrkernentnahmen für PAK- und Belagsanalysen sowie Schichtverbundprüfungen, inkl. Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes.
 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.