Wohnüberbauung Pfrundland Bolligen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 11.12.2020 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.07.2020 | «Wohnüberbauung Pfrundland Bolligen» - Offener anonymer Wettbewerb in 2 Stufen für Teams von Planer und Investoren:

 

Ziele dieses Wettbewerbs sind:
a) Eine städtebaulich und architektonisch hochwertige Überbauung zu realisieren, die der besonderen Standortqualität und der landschaftlichen Umgebung besonders gut entspricht.
b) Den Boden haushälterisch zu nutzen mit einer Überbauungsdichte, die sich mit dem Ort gut verträgt.
c) Hohe Wohn- und Siedlungsqualität und eine gute soziale Durchmischung zu erreichen mit besonderem Augenmerk auf ein familien- und kindergerechtes Umfeld.
d) Hinsichtlich Bau und Betrieb wirtschaftliche Infrastrukturanlagen einzuplanen.
e) Die Umwelt zu schonen, insbesondere nicht erneuerbare oder die Umwelt schädigende Ressourcen zu vermeiden.
f) Einen hohen Baurechtszins zu realisieren.

Gesucht wird ein Team aus Planer und Investor, dessen Projekt die erwähnten Ziele bestmöglich zu erfüllen vermag und dessen Investor bereit ist, die projektierte Überbauung im Baurecht unverzüglich zu realisieren.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kirchgemeinden Bolligen, Ittigen und Ostermundigen, vertreten durch die Pfrundlandkommission

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Städtebau, Bauprojekte