Werk Olten Kastenkompetenz Generalplaner

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.11.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.09.2020 | Die SBB plant Anbau an Industriewerk Olten für acht neue Standplätze zur Bearbeitung von Wagenkästen. Damit werden die Gebäude-Infrastrukturen für folgende Tätigkeiten geschaffen: Strahlen, Entlacken, Lackieren inkl. Vor- und Nachbereitungsarbeiten, Kleben, Laminieren. Neben den technischen Anlagen sind die erforderlichen Sozialräume unterzubringen.

Mit der Ausschreibung wird ein Generalplaner-Team gesucht, welches über ausgewiesene Erfahrungen im Industriebau verfügt.

Zum Leistungsumfang gehören die Umsetzung der baulichen Anforderungen für die Gebiete Gesamtleitung, Architektur, Bauingenieurwesen, Gebäudetechnik-Ingenieure und die erforderlichen Spezialistenleistungen sowie die Schnittstellenkoordination.

Zu koordinieren ist insbesondere die Schnittstelle zum Teilprojekt Betrieb und Nutzung, welches die Produktionsanlagen liefert.

Die zu bearbeitenden Leistungsphasen sind SIA-Teilphase 21 sowie alle SIA-Phasen 3 – 5

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.