Waffenschränke für Langwaffen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 27.05.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 15.04.2019 | Die Sektion Beschaffung der Eidgenössischen Zollverwaltung hat den Auftrag erhalten, Waffenschränke für Langwaffen neu auszuschreiben.


Die Waffenschränke werden für die im 4. Quartal von der Schweizer Armee ausgelieferten Sturmgewehre benötigt, um die Waffen gesetzeskonform unter Verschluss aufzubewahren. Waffen, wesentliche Waffenbestandteile, Waffenzubehör, Munition und Munitionsbestandteile sind sorgfältig aufzubewahren und vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen. Die Schränke müssen an verschiedene Orte in der ganzen Schweiz geliefert und montiert werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Zollverwalung

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.