Vulnerability Management (VuMa)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 31.01.2020

Auftragsart: Dienstleistung

29.11.2019 | Swissgrid verfügt heute noch nicht über ein zentrales Vulnerability Management. Da ein aktives Vulnerability Management für den Schutz der kritischen Infrastruktur bedeutend ist, plant Swissgrid Tools und Prozesse für ein Vulnerability Management einzuführen und sucht mit dieser Ausschreibung einen Partner, der sie bei der Konzeption und Realisierung des Vulnerability Managements unterstützt. Mit dieser Ausschreibung soll ein Anbieter als langjähriger Partner gefunden werden, der Swissgrid beim Vulnerability Management unterstützt. Folgende Ziele, aufgeteilt auf drei Leistungsbereiche (LB01, LB02, LB03) sind dabei durch die Ausschreibung zu erreichen:


LB01 Konzeption und Planung
LB02 Aufbau der technischen Vulnerability Scanning Infrastruktur
LB03 Managed Vulnerability Services

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Swissgrid AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.