Vollrad Tb-7rm D920/214 zu Triebradsatz DTZ

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.07.2019 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 07.06.2019 | Die Treibradsätze der SBB DTZ-Fahrzeugflotten werden ab März 2020 einer Revision unterzogen. Mit dieser Ausschreibung werden die Treibräder zum Ersatz der abgefahrenen Räder beschafft, zur Bedarfsdeckung bis Ende 2023.

Dabei werden 800 Stück als fixe Menge und 200 Stück als Optionsmenge ausgeschrieben.

Die ursprünglich verwendeten Treibräder erfüllten die geforderte Laufleistung nicht. Deshalb wurde das Treibrad neu konstruiert und die SBB verfügt über die Anfragerechte an den technischen Unterlagen.


Mit der Teilnahme an dieser Ausschreibung ist auch die Abgabe einer vollständigen technischen Lieferantendokumentation vor der Vertragsunterzeichnung verbunden, welche durch die SBB Technik geprüft und freigegeben werden muss.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB Division Personenverkehr

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.