Verpflegung für Mittagstisch
Kindergarten/Primarschule Binningen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 27.05.2016 - 20:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 12.05.2016 | Lieferung der essfertigen Verpflegung für die Mittagstische von Kindergarten und Primarschule Binningen:


Die Primarschule Binningen betreibt derzeit 4 Mittagstische an den Standorten Pestalozzi, Neusatz, Meiriacker und Mühlematt. Derzeit werden in der Regel zwischen 60 und 200 Mahlzeiten pro Tag abgegeben. Derzeitiges Auftragsvolumen ca. CHF 215'000/Jahr (ca. 25'000 Mahlzeiten).

  • Belieferung der Mittagstische Pestalozzi, Neusatz, Meiriacker und Mühlematt jeweils von Montag bis Freitag (ausgenommen Schulferien und schulfreie Tage) mit 50 bis 220 Mahlzeiten (theoretischer Maximalwert) pro Tag (mittwochs und donnerstags möglicherweise weniger Mahlzeiten, allenfalls Verteilung der Mahlzeiten auf weniger Standorte) bis 12.15 Uhr.
  • Anlieferung von abwechslungsreichen und altersgerechten Mahlzeiten in Kochkisten (Wärmebehältern)
  • Bestandteile der Mahlzeiten:
    - 2 verschiedene Salate
    - Fisch oder Fleisch (kein Schweinefleisch)
    - Fleischersatz für Vegetarier
    - Gluten- resp. laktosefreie Mahlzeiten bei Vorliegen entsprechender Intoleranzen
    - Beilagen (Teigwaren, Reis, Kartoffeln oder Gemüse)
    - Brot
  • Abholen der Kochkisten bis 13.30 Uhr

Der Auftragnehmer erhält vor Beginn eines Schulsemesters ein Verzeichnis der Anzahl der zu liefernden Menus pro Standort und Tag. Der Auftragnehmer meldet die Menupläne jeweils mindestens 7 Tage vor Beginn der entsprechenden Woche. Ändert sich die Zahl der zu liefernden Menus aufgrund von dauerhaften An- oder Abmeldungen von Schülerinnen oder Schülern, so werden die entsprechenden Angaben 7 Tage vor Inkrafttreten der Änderung durch die Auftraggeberin mitgeteilt.


Kurzfristige Abbestellungen einzelner Menus aufgrund von kurzfristigen Abmeldungen von Schülerinnen und Schülern sind am Lieferungstag bis 09.00 Uhr möglich. Diese Menus können der Auftraggeberin nicht verrechnet werden.


Die Anlieferung erfolgt an Tagen mit Schulunterricht. An Feiertagen und sonstigen kantonal festgelegten, schulfreien Tagen findet kein Mittagstisch statt. Zusätzlich können Anlieferungen aufgrund schulinterner Aktivitäten (z.B. Projekte, Wanderungen etc.) ausfallen. Die Auftraggeberin teilt solche Ausfälle mindestens 24 Stunden im V oraus mit.


Während der Schulferien besteht ein stark reduziertes Angebot (Lieferungsumfang in der Regel zwischen 6 und 20 Mahlzeiten an einen Standort).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Gemeindeverwaltung Binningen Abteilung Bildung Kultur und Sport

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.