Verkehrsingenieurmandat N01.06.160001

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.06.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 04.05.2020 | N01.06.160001 – Jct de Nyon réaménagement et N01.06.160016 – Réfection Pont sur l’Asse - Ingénieur Trafic (yc DLT) - Phase 32 à 53:

 

Das Projekt besteht im Ausbau der Anschlussstelle Nyon zwischen der Nationalstrasse N01 und der Kantonsstrasse RC19 sowie in der Sanierung der Brücke über die Asse.

Dieses Verkehrsingenieurmandat umfasst folgende Leistungen:
-Projektverfassung der Verkehrsführung in den Phasen DP (Detailprojekt) / MP (Massnahmenprojekt), Ausschreibungen und Ausführungsprojekt (SIA 32 bis 51).
-örtliche Bauleitung (ÖBL) der Verkehrsführung in den Phasen Bauausführung, Inbetriebnahme und Abschluss (SIA 52 bis 53).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Verkehrsingenieure