Vakuumausrüstung für Perowskitabscheidung

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.11.2020 - 14:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 25.09.2020 | Zweck dieser Ausschreibung ist die Anschaffung einer Glovebox mit integrierter Vakuumausrüstung für die Perowskitabscheidung. Das System wird aus einer PVD-CVD-Ausrüstung bestehen, die in eine N2-Glovebox integriert ist, die N2 enthält:

  • Ein Verdampfer für die ladungsselektive und Metallkontakt-Materialabscheidung.
  • Ein zweiter Verdampfer für die Perowskit-Vorläufer- und Co-Verdampfung vom Typ ABX3.
  • Arbeitsraum von mindestens 1250 mm (~600mm tief) für die Probenhandhabung und Probenpräparation.
  • Arbeitsraum für die Nassbehandlung in einer Umgebung mit hoher Lösungsmittelkonzentration, wie z.B. Sprühbeschichtung oder Schleuderbeschichtung.
  • Falls verfügbar, sollte eine optionale CVD-Konvertierungskammer angeboten werden (getrennt vom Hauptangebot). Dieses Werkzeug ist als Perowskit-Konvertierungssystem mit (festen) oder Ganohalogenid-Quellmaterialien (z.B. FAI) zu verwenden.
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Empa Dübendorf

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.