Unterstützung Kommunikation ewb

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.07.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 12.06.2019 | Unterstützung Kommunikation ewb, Ausbau Fernwärmenetz Bern:

 

Auf der Grundlage des Richtplans Energie der Stadt Bern ist das ewb verpflichtet, das Fernwärmenetz auszubauen und neue Stadtgebiete flächendeckend zu erschliessen. Zur Umsetzung dieser Zielsetzung müssen neben technischen Fragestellungen, rechtliche, finanzielle, organisatorische und kommunikative Themen bearbeitet und gelöst werden.

In den kommenden Jahren beginnen die Bauarbeiten für die Fernwärmeleitung ab der Energiezentrale Forsthaus. 2020 sollen erste angeschlossene Gebäude Fernwärme beziehen. Für die Zeit danach plant ewb in Etappen, den weiteren Ausbau des Netzes. Das Ziel lautet, mittelfristig möglichst viele Hauser im Westen der Stadt Bern mit Fernwarme zu beliefern – einerseits, um die Vorgabe des Energierichtplans 2035 zu erreichen, und andererseits, weil ein dichtes Netz für eine hohe Wirtschaftlichkeit sorgt.

Die Details sind den Submissionsunterlagen zu entnehmen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Bern Energie Wasser Bern Beschaffungsausschuss

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.