Überwachungskamerasysteme V

» Beitrag melden

Abgabetermin: 21.05.2019

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 26.04.2019 | Der Schutz von Armeestandorten soll gezielt mit technischen Massnahmen, wie beispielsweise durch Videoüberwachung, weiter optimiert werden. 2017 wurde daher das Projekt Überwachungskamerasysteme V (CCTV V) gestartet. Das Projekt CCTV V hat zum Ziel, eine schweizweit einheitliche Überwachungslösung für den Departementsbereich Verteidigung zu definieren und umzusetzen. Die zu erbringende Leistung wird in drei Losen ausgeschrieben.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
armasuisse

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.