Submission
Gemeindeverwaltungslösung - Gemeinde Vaz/Obervaz

» Beitrag melden

Abgabetermin: 18.04.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 06.02.2019 | In der vorliegenden Ausschreibung wird eine neue, integrale Gemeindeverwaltungslösung für die Verwaltung der Gemeinde Vaz/Obervaz mit knapp 70 Mitarbeitenden ausgeschrieben. Gegenstand des vorliegenden, offenen Verfahrens ist die Inbetriebnahme sowie der anschliessende Support der Gemeindelösung. Der Betrieb dieser IT-Lösung wird für fünf Jahre ausgeschrieben.

Aufgrund der zunehmenden Komplexität im Bereich der Energieverrechnungen wird die Kostenrechnung für das Elektrizitätswerk immer aufwändiger und schwieriger. Entwicklungs- und Anpassungswünsche seitens Kundschaft verschärfen die eben genannte Problematik weiter. Aufgrund des eingeführten harmonisierten Rechnungslegungsmodells 2 (HRM2) des Kantons Graubünden nahmen Anzahl und Grösse der Schwierigkeiten mit der heutigen Gemeindelösung weiter zu. Die Umstellung auf den neuen Rechnungslegungs-Standard ist in der Gemeinde Vaz/Obervaz vollständig vollzogen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Gemeinde Vaz/Obervaz

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.