Standortkonzentration Hägendorf - Langgut-Kassetten

» Beitrag melden

Abgabetermin: 02.10.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 14.08.2020 | Im Rahmen des Projektes „Standortkonzentration in Hägendorf“ werden Funktionen von mehreren SBB Standorten im Bahntechnikcenter in Hägendorf zusammengeführt.


Durch das Projekt werden neue Gebäude geschaffen und ältere Gebäude bzw. Gebäuteile ersetzt, saniert oder umgenutzt.


Das gesamte Projekt beinhaltet ein automatisches Hochregallager, einen Zwischenbau mit Kommissionierzone und Kleinteilelager, einen Lager- und Werkstattbereich, ein Büro- und Kantinengebäude, Garderobensaneirungen sowie diverse Baumassnahmen im Aussenbereich (Parkplätze, LKW-Bereich, Ladezonen, Umschlagplatz).


Neben der Erneuerung der Gebäudetechnik werden auch neue Trafoanlagen realisiert und die Wärmeerzeugung des gesamten BTC ersetzt.


Die hier vorliegende Ausschreibung umfasst als Teil des Gesamtprojekts das Gewerk „Langgut-Kassetten"

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.