Sourcing, Recruiting & Talents - SaaS

» Beitrag melden

Abgabetermin: 14.06.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 03.05.2017 | Gegenstand der Ausschreibung ist die Beschaffung einer Rekrutierungslösung als SaaS und die damit verbundenen Wartungs-und Supportleistungen. Diese Lösung soll nebst den üblichen Funktionen des Rekrutierungsprozesses auch weiterführende Anforderungen abdecken. Die SBB erwartet, dass der Anbieter weiterführende Leistungen zum Produkt, die im Zusammenhang mit einer Implementation der SaaS stehen, anbieten kann. Der Umfang der zu erbringenden Basis- und optionalen Leistungen wird in Leistungspaketen (LP) unterteilt und gliedert sich wie folgt:


Basisleistung in Bezug auf die SaaS
LP1: SaaS, Support, Release Management, Dokumentation und Wartung/Betrieb


Optionale Leistungen verbunden mit der Implementierung der SaaS
LP2: Detailkonzept inkl. Prototyp
LP3: Konfiguration, Integration und Hypercare-Support
LP4: Dokumentation und Schulung
LP5: Erweiterungen


Mit der Abnahme des LP2 erfolgt die Aktivierbarkeit der Optionen LP3 bis LP4. Das LP5 wird nur bei konkretem Bedarf aktiviert.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.