SIRIUS

» Beitrag melden

Abgabetermin: 06.04.2021 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 15.02.2021 | Die DC Bank, als unabhängige Berner Privatkundenbank und Hausbank der Burgergemeinde Bern, hat sich auf Vermögensverwaltung und Vermögensberatung von privaten und institutionellen Kunden mit Domizil Schweiz sowie auf das regionale Hypothekargeschäft spezialisiert.


Die DC Bank sucht einen neuen Provider für den Leistungsbezug rund um das Bankfach und deren Infrastruktur von einer Banking Business Plattform sowie darüberhinausgehende Leistungen. Dies beinhaltet insbesondere ein Kernbankensystem, seine Umsysteme, Massenoutput, Workplace, Collaboration, Individualoutput, Connectivity und Telefonie sowie Optionen wie Anbindung Girozentrale, BPO WSV und ZV sowie Sprachaufzeichnung. Die Anbieterin soll die Migration zur zukünftigen Lösung als Generalunternehmerin vor dem 30.09.2022 (Variante 1) oder vor dem 31.01.2023 (Variante 2) vornehmen, indem sie den gesamten Prozess aus einer Hand in Zusammenarbeit mit der DC Bank durchführt und zuhanden der DC Bank leistet und verantwortet.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
DC Bank Deposito-Cassa der Stadt Bern

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.