Schuladministrationslösung
für die Bündner Kantonsschule

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.08.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 16.06.2016 | Das Amt für Höhere Bildung Graubünden (AHB) sucht für die Bündner Kantonsschule in Chur (BKS) eine neue Schuladministrationslösung. Die ausgeschriebene Lösung soll die wichtigsten Schuladministrationsprozesse der Bündner Kantonsschule und beteiligter Dienststellen unterstützen. Grundsätzlich besteht der Anspruch, dass alle heute relevanten Verwaltungsaufgaben der Bündner Kantonschule mit der neuen Schuladministrationslösung abgedeckt und dass die schulübergreifenden Verwaltungsprozesse zukünftig durch die Lösung abgewickelt werden können. Die gesuchte Lösung soll über eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit verfügen. Des Weiteren soll sie modular und mandantenfähig aufgebaut sein. Die wirtschaftliche Sicherheit der Lösungsanbieterin sowie die langfristige Pflege der Anwendungen müssen gewährleistet sein.

Gesucht wird ein Realisierungspartner, der im Sinne eines Generalunternehmers die Lösung für die Schuladministration einführt, installiert, weiterentwickelt und zusammen mit dem AHB und der BKS in Betrieb nimmt. Eine konstante und qualitativ einwandfreie Betreuung durch die Lösungsanbieterin wird während und nach der Einführung vorausgesetzt.

Der Betrieb der Lösung ist nicht Bestandteil der Ausschreibung.

Die detaillierten Anforderungen sind im Pflichtenheft "Evaluation einer Schuladministrationslösung für die Bündner Kantonsschule" und den darin referenzierten Anhängen beschrieben.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Amt für Informatik des Kantons Graubünden

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.