SAP S/4 HANA Migration ERP-System der UZH

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.09.2020 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 15.07.2020 | Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Systemkonversion (Brownfield Migration) des ERP-Systems der UZH (FI/CO, HR und MM/SD) nach SAP S/4 (auf den bei Projektbeginn aktuellen Release und Feature Pack Stack) auf Basis der im Vorprojekt erarbeiteten Grundlagen und unter Anwendung der SAP Activate Projektmethodik „Transition to SAP S/4HANA Roadmap“. Fachliche Optimierungen, die Einführung neuer Features oder die Abbildung neuer Geschäftsprozesse in SAP sind nicht Teil dieser Systemkonversion. Allfällige in der SAP Activate Phase „Explore“ zu erarbeitende Konzepte sollen im-mer nur aufzeigen, wie die UZH vom IST (ERP 6.0) zum Soll-Zustand (S/4 HANA) kommt und nicht, welche neuen Features allenfalls zusätzlich eingeführt werden könnten. Dies gilt insbesondere auch für Nutzung von SAP S/4HANA Embedded Analytics, welches erst in einem Folgeprojekt spezifiziert und eingeführt wird.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Universität Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.