Räumliche Entwicklungsperspektive Winterthur 2040

» Beitrag melden

Abgabetermin: 24.05.2017

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 05.05.2017 | Das zu erarbeitende Leitbild soll aufzeigen, wie sich die Stadt Winterthur stadträumlich bis 2040 nachhaltig entwickeln kann. Dabei sind die künftigen Herausforderungen für die Stadt aufzuzeigen und die entsprechenden Entwicklungsspielräume auszuloten. Es soll die vorhandenen Ziele und Strategien wo nötig präzisieren und vertiefen und Strategien in unterschiedlichen Themenbereichen zur Erreichung der angestrebten Ziele definieren. Es soll als übergeordnetes Konzept funktionieren, dass in Teilaspekte gegliedert ist. Aufgrund der beschränkten finanziellen Ressourcen ist es zwingend, bei der Erarbeitung auf Kernthemen zu fokussieren und Prioritäten zu setzen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Winterthur Amt für Städtebau

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Strategien