PV sowie BHU für den Ersatz der Deckschicht

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.11.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 30.09.2020 | N12.80 200006 - Rev. Düdingen - Flamatt - Réfection des revêtements entre Düdingen et Flamatt (N12), Prestation d'APR et DLT pour les phases MP à 53 (ID 7006):

 

Der Unterhaltsabschnitt, der Gegenstand dieses Projekts ist, befindet sich zwischen Düdingen und Flamatt. Er hat eine Länge von 14,3 km (in beide Fahrtrichtungen), vom km 54,6 bis zum km 68,9. Die PMS-Analyse (Pavement Management System) und die durchgeführten visuellen Untersuchungen zeigen, dass die Deckschicht in AC MR 11 Schaden aufzeigt und ersetzt werden muss.

Die Ingenieurleistungen als Projektverfasser (PV) sowie gewisse Leistungen als Bauherrenunterstützung (BHU) für alle Projektphasen vom Massnahmenprojekt (MP) bis Inbetriebnahme (Phase 53) sind Gegenstand des ausgeschriebenen Mandats.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.