PV Bau/BSA (VoMa Worblen)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 02.10.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 10.08.2020 | N01.22 090037 - PEB Wankdorf - Schönbühl 8-Spur  - PV Bau/BSA (VoMa Worblen) (ID 3470):

 

Der Nationalstrassenabschnitt der N01 ab der Verzweigung Wankdorf bis und mit Worblentalbrücken (ca. 1 km) soll als Vorgezogene Massnahme (VoMa) instandgesetzt werden.


Bei der statischen Überprüfung der Worblentalbrücken wurden Defizite festgestellt. Das Hauptaugenmerk dieser VoMa ist die Behebung dieser Defizite und die vollumfängliche Instandsetzung der Brücken. Im Schatten der Massnahmen an den Brücken soll der Trasseeabschnitt zwischen der Verzweigung Wankdorf und den Worblentalbrücken instandgesetzt werden.


Mit der vorliegenden Ausschreibung wird der ‘Projektverfasser (inkl. örtliche Bauleitung) Bau und BSA’ für die Phasen Massnahmenprojekt (Bereinigung), 41 sowie 51-53 der VoMa Worblen beschafft. Mit diesem Mandat sollen sämtliche Leistungen sowohl für die Projektierung wie auch für die Bauleitung der Fachbereiche Trassee/Umwelt, Kunstbauten und BSA erbracht werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur West, Filiale Thun

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.