Prüfdienstleistungen Härtefallgesuche Covid-19

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.11.2020 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 20.11.2020 | Covid-19-Härtefallprogramm Kanton Zürich: Einkauf Prüfdienstleistungen Härtefallgesuche.

 

Ausgangslage: Mit Beschluss Nr. 1097/2020 hat der Regierungsrat den Antrag für einen Verpflichtungskredit für das Covid-19-Härtefallprogramm des Kantons Zürich an den Kantonsrat überwiesen (Vorlage 5663).


Ausgestaltung Programm: Unternehmen können beim Kanton ein Härtefallhilfegesuch einreichen. Gemäss einer ersten Schätzung ist von bis zu 2000 Gesuchen auszugehen, wobei die Anzahl gemäss Hochrechnungen anderer Kantone bedeutend höher liegen könnte.


Aufgabenbeschrieb: Die externen Dienstleister sind für die Prüfung der eingegangen Gesuche gemäss vorgegebenem Prüfprozess zuständig.


Prüfungszeitraum: 1. Februar - 11. März 2021 (ohne Gewähr)

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Finanzverwaltung

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.