Projektverfasser eines
neuen übergeordneten Leitsystems

» Beitrag melden

Abgabetermin: 27.03.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 03.02.2020 | 160066, N01/03/07/13 UeLS GE VI, Projektverfasser Integrationen und Migrationen Teilsysteme:

 

Die vorliegende Aufgabe umfasst die Ausführungsplanung und Bauleitung eines neuen übergeordneten Leitsystems für die gesamte Gebietseinheit VI – UeLS GE VI, mit dem die heute bestehenden Leitsysteme UeLS SG, GL und TG abgelöst werden. Gegenstand der Ausschreibung sind die Leistungen für die nahtlose Übernahme der Aufgaben des bestehenden Auftragnehmers, welcher mit der Realisierung des Basissystem UeLS GE VI und der Migration des UeLS TG seine Arbeiten mehrheitlich abschliessen wird.

- Projektleitung PV UeLS GE VI
- Fachbauleitung Migrationen UeLS SG und UeLS GL
- Fachbauleitung Migrationen UPlaNS N01/54 und N03/76
- Fachbauleitung Integrationen UPlaNS N03/70
- Fachbauleitung Weiterentwicklung Basissystem UeLS GE VI
- Fachbegleitung Fachgruppe UeLS GE VI

Die Vorgaben der einschlägigen ASTRA-Richtlinien sind im Projekt zu berücksichtigen, damit die zukünftige Integration in die Fachapplikationen (FA) SA-CH sichergestellt ist.

Weitere Informationen unter Ziffer 4.5

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur Ost, Filiale Winterthur

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.