Projektleitungsaufgaben von Hochbau Stadt Bern

» Beitrag melden

Abgabetermin: 10.03.2017

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.01.2017 | Externe Unterstützung für Projektleitungsaufgaben von Hochbau Stadt Bern. Ab 1.7.2017 bis 30.6.2021 mit Option um Verlängerung um maximal 2 x 1 Jahr:

 

Hochbau Stadt Bern beabsichtigt, die bauherrenseitige Projektleitung definierter Bauvorhaben durch externe Fachleute ausüben zu lassen (Übernahme der Bauherrenfunktion). Daneben können auch bauherrenseitige Sonderaufgaben im Planungs- und Baubereich anfallen.
Zum Überbrücken von personellen Engpässen werden maximal acht Planungs- und Baufachleute, die bei verschiedenen Firmen in Anstellung sein können, für eine gewisse Zeit „ausgemietet“. Die Entschädigung erfolgt nach Aufwand auf Basis der vorgelegten Stundennachweise.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Präsidialdirektion, Hochbau Stadt Bern

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.