Projektleitung und Markt
2000-Watt-Areal 2018 bis 2020

» Beitrag melden

Abgabetermin: 31.07.2017

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 02.06.2017 | (17095) 805 Projektleitung und Markt 2000-Watt-Areal 2018 bis 2020

 

Projektleitung sowie Marktbearbeitung in der Deutschschweiz und Romandie. Mit der Projektleitung 2000-Watt-Area wird die Ausführung der obersten Koordinations-Ebene zwischen den Fachbereichen Markt, Kommunikation, Technische Entwicklung sowie mit den Organisationen BFE und weiteren Projekt-Organisationen übernommen. Je ein/e RegionalleiterIn (D-CH / F-CH) steht in der jeweiligen Sprachregion als erste Anlaufstelle interessierten Areal-Trägerschaften, Investoren, Schweizer Städten, Gemeinden (sowie Fachleuten) zur Verfügung, um den Anspruchsgruppen rund um die Thematik 2000-Watt-Areal Auskunft zu geben und zu beraten. Die Regionalleiter treten als aktive Marktbearbeiter auf und gehen offensiv auf potentielle Zielgruppen zu. Mögliche Trägerschaften werden für das Zertifikat „2000-Watt-Areal“ gewonnen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Energie BFE

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.