Programmevaluation
Förderprogramm Energie Innosuisse

» Beitrag melden

Abgabetermin: 03.03.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 08.01.2020 | Gegenstand der Beschaffung ist eine externe Programmevaluation. Die Programmevaluation stellt die bilanzierende Schlussfolgerung zu Wirkungen und Umsetzung des Förderprogramms Energie dar.


Die Programmevaluation gliedert sich in die fünf Bereiche:


- Bereich 1: Aufbau/Ausbau Forschungskapazitäten und Forschungsstrukturen
- Bereich 2: Transferleistungen durch die SCCER
- Bereich 3: Innovationsprojekte
- Bereich 4: Beitrag an den Aktionsplan koordinierte Energieforschung
- Bereich 5: Programmkonzeption und Wahrnehmung


Im Rahmen der Schlussberichterstattung der Grundleistung wird erwartet, dass die Auftragnehmerin die ermittelten Wirkungsketten und Wirkungszusammenhänge des Förderprogramms Energie als Wirkungsmodell beschreibt.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Innosuisse - Schweizerische Agentur für Innovationsförderung

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.