Neubau Schulhaus Pfarrmatte,
Mehrzwecksaal mit Bühne, Pfarreisaal

» Beitrag melden

Abgabetermin: 27.03.2020 - 11:30 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.03.2020 | Das Projekt umfasst den Neubau eines Schulhauses mit 6 Klassenzimmern, 6 Halbklassen / IF- Zimmer, einer Bibliothek, einem Singsaal, einem Gemeindesaal für 300 Personen mit Bühne sowie einem Pfarreisaal für 150 Personen. Der Neubau liegt im Dorfkern, direkt an den Kirchenbezirk und an ein im Bundesinventar der schützenswerten Dorfbilder (ISOS) aufgeführten Dorfteil angrenzend. Dies setzt eine intensive architektonische Auseinandersetzung mit den örtlichen Gegebenheiten voraus. Ziel sind eine hochwertige Architektur mit guter Einpassung in die sensible Umgebung, hohe Anforderungen an die Funktionalität, ein Schulhaus mit künftiger Flexibilität bei der Raumeinteilung und Raumnutzung, Wirtschaftlichkeit beim Bau und beim Unterhalt, die Einhaltung aktueller ökologischer Standards sowie Bauten vorzugsweise in Holz- oder Holz- Hybridbauweise.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Einwohnergemeinde Escholzmatt

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Architektur, Neubauten