Neubau Pflegeheim Areal Herosé

» Beitrag melden

Abgabetermin: 13.09.2019 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 19.07.2019 | Projektwettbewerb im selektiven Verfahren - Neubau Pflegeheim Areal Herosé:

 

Im Fokus steht ein Projektvorschlag für einen fünfgeschossigen Neubau des Pflegeheims in einer historisch hochwertigen Parkanlage (Bearbeitungsperimeter). Gesucht wird ein städtebaulich und architektonisch überzeugender Projektvorschlag, der die Anforderungen einer altersgerechten Betreuung und Pflege in den Mittelpunkt stellt. Das Gebäude muss eine hohe Energieeffizienz aufweisen, ressourcensparend und in gesunder Bauweise erstellt werden. Die Investitionen stehen in direktem Zusammenhang mit der Höhe der Taxen für die Bewohner. Es sind also Design-to-Cost-Lösungen gesucht, die ein kostengünstiges Erstellen und Betreiben gewährleisten.


Zusätzlich ist über das gesamte Areal Herosé (Betrachtungsperimeter) eine städtebauliche Idee für einen Neubau der Alterswohnungen gesucht. Die Einordnung der Bauten, deren Etappierung und Erschliessung, im Kontext mit dem unter kantonalem Denkmalschutz stehenden Herzoghaus und dem inventarisierten Park mit Teich, sind aufzuzeigen.

Mit der Präqualifikation wählt das Preisgericht 12-15 Generalplanerteams (Architekten und Landschaftsarchitekten, Bau- und HLKSE-Ingenieure) zur Teilnahme am Projektwettbewerb aus.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Einwohnergemeinde Aarau, vertreten durch das Stadtbauamt, Sektion Hochbau

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.