Neubau Interventionszentrum Zoll, St.Margrethen (SG)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.04.2021 - 23:55 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 03.12.2020 | (b20039) Wettbewerb Neubau Interventionszentrum Zoll, St.Margrethen (SG):

 

Der einstufige Projektwettbewerb für Generalplaner hat zum Ziel, Vorschläge für den Neubau des Interventionszentrums Zoll St. Margrethen zu erhalten und den Planungsauftrag an den Wettbewerbssieger freihändig zu erteilen.


Das Interventionszentrum wird das erste regionale Kontrollzentrum des zukünftigen Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) sein, welches für sämtliche vertieften Kontrollen von Personen, Waren und Transportmitteln verantwortlich ist und als Stützpunkt dient. Es besteht aus einer Kontrollhalle mit Sicherheitszone einschliesslich Verkehrsflächen und einem Dienstgebäude für 250 Mitarbeitende.


Es werden Beiträge erwartet, welche die spezifischen Anforderungen der sicherheits- und nutzerbedingten Betriebsabläufe optimal in ein architektonisches Projekt umsetzen und gleichzeitig innovative Lösungen für die Verkehrsführung und den Lärmschutz aufzeigen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Lärmschutz, Neubauten