N02 Wiedereröffnung
Anschluss Emmen-Nord - Los 1 PV Bau

» Beitrag melden

Abgabetermin: 08.05.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 19.03.2020 | Der Halbanschluss N02 Emmen-Nord soll als Vollanschluss wiedereröffnet werden. Die heute geschlossene Einfahrt Richtung Basel hat eine Länge von 120 m, womit sie nicht normkonform ist.


Für die «Überführung KS 15 AS Emmen-Nord» muss ein Ersatzneubau projektiert werden, wobei insbesondere auf die Bauabläufe und Verkehrsprovisorien zu achten ist.


Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen:
Projektverfasser als Gesamtleiter für die ASTRA-Projektphasen Ausführungsprojekt, Plangenehmigungsverfahren, Detailprojekt, Unterlagen für die Ausführung und Inbetriebnahme/Abschluss, sowie die Chef- und Fachbauleitung für die ASTRA-Projektphasen Submission, Realisierung/Bauleitung und Inbetriebnahme/Abschluss.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA Filiale Zofingen

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.