Motorfahrzeug-
Haftpflichtversicherung für Export- und Tagesschilder

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.05.2019 - 14:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 10.04.2019 | Die Finanzdirektion ist für die Beschaffung von Versicherungen für die kantonale Verwaltung zuständig. Im vorliegenden Beschaffungsprojekt geht es um die Beschaffung einer Motorfahrzeug-Haftpflichtversicherung für Tagesschilder und Tagesausweise im Sinne von Art. 20 bis 21 VVV (Verkehrsversicherungsverordnung vom 20. November 1959, SR 741.31), sowie um Exportschilder und Exportausweise.


Die Versicherung wird als Rahmenvertrag durch den Kanton Zürich, vertreten durch die Finanzdirektion, abgeschlossen. Die einzelnen Versicherungsverträge werden in der Folge durch das Strassenverkehrsamt direkt am Schalter abgewickelt. Versicherungsnehmer sind die Bezüger der Tages- bzw. Exportschilder.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton Zürich, Finanzdirektion, Versicherungsdienst

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.