Motorantriebe für Fahrleitungs-Schaltanlagen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 18.09.2020

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 14.07.2020 | Im Rahmen des Ausbaus und Unterhalt der Bahninfrastruktur werden im Bahnnetz Motorenantriebe zur Betätigung von Fahrleitungs-Schaltanlagen benötigt. Diese Ausschreibung beinhaltet die Herstellung, Prüfung und Lieferung der Motorenantriebe inkl. allfälligen Montage- und Anbauvorrichtungen an das bei der SBB bestehende System.

Es ist mit einem Bedarf von 200 – 300 Stück pro Jahr zu rechnen.

Eine garantierte Mindestmenge pro Jahr wird Jahr zu Jahr entsprechend dem Bedarf mindestens 2 Monate vor Ablauf eines Vertragsjahr festgelegt. Für das erste Jahr garantiert die SBB eine Mindestmenge von 200 Motorantrieben.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB AG Einkauf Infrastruktur

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Schaltanlagen, Antriebe